Das ehemalige Rasengelände hat aufgrund der Huta ein völlig neues Gesicht bekommen. Es wird ständig etwas erneuert, auf- und abgebaut und neue Attraktionen kommen hinzu.

In 2017 wurden 70 to feinster Sand zum gelenkschonenden Agility-Training auf einem Platz verteilt.

In 2018 verwirklichten wir einen weiteren Traum. Ein Hundeschwimmteich entstand und wurde auch schon kräftig genutzt.

Ebenfalls in 2018 entstand unser Schlechtwettertrainingszelt mit weichem Bodenbelag.

Auf Wunsch unserer HuTa-Kunden wurden einige Plätze mit Hilfe von 200 to Sand in Sandplätze  verwandelt.

So ganz nebenbei entstand auf einem abgetrennten Bereich ein Longiertrainingsplatz

Was wird uns wohl in 2019 einfallen ? Welche Wünsche werden evtl. an uns herangetragen?

Wir freuen uns Euch alle auf unserem gepflegten Platz begrüßen zu dürfen.